Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sportbootführerschein-See

16. Januar von 14:00 17:30

Theoriekurs und Praxisunterstützung zur Erlangung des amtlichen Sportbootführerscheins-See

Wofür braucht man einen Sportbootführerschein-See?

Sportbootführerschein-See

Auf den Seeschifffahrtsstraßen (in der Regel bis zu drei Seemeilen) ist der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen („SBF See“) zum Führen von Sportbooten mit Antriebsmaschine (Motorboote und Segelboote) vorgeschrieben für Fahrzeuge mit einer größeren Nutzleistung als 11,03 kW (15 PS). Vorgeschrieben ist er auch für das Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten bis zu 300 Meter Abstand vom Ufer bei entsprechender Einzelfallgenehmigung.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 16 Jahre
  • „Ärztliches Zeugnis für Sportbootführerschein-Bewerber“ als Nachweis insbesondere für ausreichendes Sehvermögen (ggf. mit Sehhilfe), ausreichendes Farbunterscheidungsvermögen sowie ausreichendes Hörvermögen (ggf. mit Hörhilfe).
  • Vorlage eines gültigen Kfz-Führerscheins oder Führungszeugnisses.

Die Theorieausbildung

Wir bilden an insgesamt sieben Terminen in Theorie aus:

Nr.DatumTagvonbisThema
116.01.2021Samstag14:0017:30Kursstart und erste Navigationseinheit
223.01.2021Samstag14:0015:30Navigation
330.01.2021Samstag14:0017:00Navigation
413.02.2021Samstag16:0017:30Seemannschaft
527.02.2021Samstag14:0017:30Seemannschaft und Wetterkunde
613.03.2021Samstag14:0016:30Schifffahrtsrecht
720.03.2021Samstag14:0016:30Schifffahrtsrecht
Kursplan

Es ist nicht notwendig, an allen Theoriestunden auch teilzunehmen; es gibt keine Pflichtstunden. Aufgrund der pandemischen Situation behalten wir uns ausdrücklich vor Theorieeinheiten auch online durchzuführen.

Unser Trainer sind langjährig erfahrene Skipper, die allesamt in unserem Verein aktiv sind.

Die Praxisausbildung

Wir vermitteln die Praxisausbildung auf Booten, auf denen später auch die praktische Prüfung abgenommen werden kann. Die Gebühren für die Praxis-Fahrstunden sind mit dem Bootseigner direkt zu vereinbaren; sie sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Die Prüfung

Wir organisieren unseren Theorie- und Praxisausbildung so, dass eine Prüfungsteilnahme ab Mitte April möglich ist (z.B. am 17. April in Münster). Wir unterstützen und koordinieren die Prüfungsanmeldung. Die Prüfungsgebühren treten additiv zu den Kursgebühren hinzu und sind direkt mit dem Prüfungsausschuss abzurechnen.

Details zur Prüfung

Ausrüstung

Wir nutzen das Buch “Sportküstenschifferschein & Sportbootführerschein See” vom Delius Klasing Verlag, Ausgabe 2017, ISBN 978-3-667-11165-4

Darüber hinaus wird ein einfaches Navigationsbesteck benötigt.

80€ Teilnahmegebühr zzgl. Kosten der Praxisausbildung, Prüfungsgebühren, Ausrüstung (Mitgliedschaft vorausgesetzt)

Ostseestürmer e.V.

www.ostseestuermer.de

Deine Anmeldung

Mitglieder können sich über die Zahlung der Teilnehmergebühr im Shop anmelden. Noch kein Mitglied? Kein Problem! Hier kann man Mitglied werden.

Bitte beachte: Anmeldungen sind verbindlich! Rücktritt bis Unterrichtsbeginn kostet Dich 35,– €; Bei einem späteren Rücktritt wird aus den Gebühren von Nachrückern erstattet (sofern und soweit welche Nachrücken). Details findest Du in den AGB.

Fa. Bauer

Eichendorffstraße 62
Südlohn, 46354 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
www.bauer-suedlohn.de
Gib eine Bewertung ab!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Für alle Veranstaltungen gelten unsere AGB