Der Ostseestürmer-Cup – finde den Schatz!

Finde den geheimnisvollen Schatz, der irgendwo in der Ostsee vergraben liegt…

Das Spiel

Einmal im Jahr, auf der Mitgliederversammlung der Ostseestürmer, wird eine Schatzkarte veröffentlicht, die die genaue Lage des Schatzes zeigt. Ab dann geht die Jagd los: Jede Crew kann nun versuchen den Schatz zu finden und damit den Ostseestürmer-Cups in dem Kalenderjahr zu gewinnen!

Die Crew, die den Schatz findet, muss ihn auch wieder (woanders) verstecken / vergraben.

Der Schatz

Der Schatz existiert wirklich und wurde an geheimer Stelle in der Ostsee vergraben.

Der Schatz besteht aus einem witterungsfesten, luftdichten Gefäß. Er enthält ein Notizbuch (Schatzlogbuch), in das die jeweiligen Finder-Crews was über sich erzählen können (und sollen). Außerdem enthält der Schatz eine kleine Überraschung, die jährlich variiert.

Die Regeln

  • Der Schatz kann in jedem Revier nur 1 x pro Jahr gefunden werden. Start ist auf der Mitgliederversammlung.
  • Wer den Schatz versteckt, muss seine genaue Lage sehr gut Dokumentieren (Video, Foto, GPS-Koordinaten)
  • Der Schatz kann nur auf einem offiziellen Törn der Ostseestürmer gefunden werden (nicht auf privaten Fahrten)
  • Das Notizbuch wird vom Findern zusammen mit einer Überraschung zurückgelegt, bevor der Schatz erneut vergraben / versteckt wird.

Wer den Schatz findet, muss ihn wieder verstecken. Der neue Ort

  • muss mindestens 30 sm Luftlinie vom alten Ort entfernt sein und
  • darf max. 2 KM von einem Ort entfernt sein, den eine Yacht mit 2,20 m Tiefgang erreichen kann und
  • darf max. 10 cm tief vergraben sein und

Die Belohnung

Natürlich können und sollen sich die Gewinner des Ostseestürmer-Cups im Schatzlogbuch “verewigen”. Darüber hinaus gibt es einen Krönchen”-Anstecker für den ZIP-Hoodie, der für ein Jahr (vom Findezeitpunkt bis zum nächsten Auffinden) getragen werden darf.

2020 ist anders

Die Lage des Schatzes wird am 05. Oktober 2020 Abends bekannt gegeben.

1 comment on Der Ostseestürmer-Cup – finde den Schatz!

  1. So, so! Da hat der Peter auf seiner Privatfahrt einen Schatz versteckt! Dann suchen wohl die Ostseestürmer auf der Ostsee nach dem Schatz….super Idee! Ich gebe mit meiner Crew alles!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.